Angebot!

AmbiBack Bridge

99,00 97,00

Die AmbiBack Bridge wurde als Verbindung („Brücke“) zwischen DreamScreen und Smart Home Beleuchtungen wie Philips Hue entwickelt. Sie setzt das um, was das niemals veröffentliche Dreamscreen Zusatzgerät hatte tun sollen.

Die AmbiBack Bridge verwendet die Hue Entertainment API und kann bis zu 10 Hue Lampen mit bis zu 50 Updates pro Sekunde versorgen. Daher benötigt die Bridge Netzwerkzugriff auf DreamScreen sowie einer Hue Bridge (mind. Version 2). Die eingebauten Algorithmen zur Farbglättung sorgen für butterweiche Farbübergänge welche nach Geschmack konfiguriert werden können. Somit erreicht die AmbiBack Bridge in Kombination mit den Hue Lampen ein besseres Ergebnis als die originalen DreamScreen SideKick Module.

Lieferzeit: Die Lieferzeit beträgt 2-5 Tage. Die Lieferfrist beginnt bei Zahlung per Vorkasse mit dem auf die Zahlungsanweisung des Käufers folgenden Tag.


Weniger als 5 auf Lager
Artikelnummer: 030AMBIBR Kategorie: Schlagwörter: , , , ,
versichtertes-dhl-paket

Beschreibung

Hinweis: Mit dem Kauf wird eine Lizenz der AmbiBack Software erworben. Die Software läuft auf Basis von FreeRTOS und als Gerät wird ein Espressif ESP32 WLAN Dev Kit Board verwendet. Die Lizenz erlaubt die Nutzung der Software nur auf dem vorinstalliertem Gerät.

Die AmbiBack Bridge wurde als Verbindung („Brücke“) zwischen DreamScreen und Smart Home Beleuchtungen wie Philips Hue entwickelt. Sie setzt das um, was das niemals veröffentliche Dreamscreen Zusatzgerät hatte tun sollen.

Die AmbiBack Bridge verwendet die Hue Entertainment API und kann bis zu 10 Hue Lampen mit bis zu 50 Updates pro Sekunde versorgen. Daher benötigt die Bridge Netzwerkzugriff auf DreamScreen sowie einer Hue Bridge (mind. Version 2). Die eingebauten Algorithmen zur Farbglättung sorgen für butterweiche Farbübergänge welche nach Geschmack konfiguriert werden können. Somit erreicht die AmbiBack Bridge in Kombination mit den Hue Lampen ein besseres Ergebnis als die originalen DreamScreen SideKick Module.

Support for Smartlight Beleuchtungen

  • Unterstützung für: Philips Hue (Hue Bridge Version 2 oder höher erforderlich).
  • Es können bis zu 10 Philips Hue Beleuchtungen gleichzeitig angesteuert werden.
  • Verwendung der neueren Hue Entertainment API  (Philips Hue Bridge V2.1 oder höher erforderlich!).
  • Dank schnellem DTLS Streaming sind bis zu 50 FPS möglich. Dadurch butterweiche Farbübergänge.
  • Farbglättung, Farbsättigung, Maximale Helligkeit oder Helligkeitsboost sind konfigurierbar.
  • Jede Lampe kann einzelnd konfiguriert werden inklusive Bildschirmsektoren (ähnlich DreamScreen SideKick).

Support für DreamScreen

  • Empfängt automatisch Daten von DreamScreen.
  • Erkennt wenn DreamScreen sich ein und ausschaltet.

Einfache Bedienung

  • Einfache Einbindung ins WLAN über WPS Taste am Router
  • Einfache Bedienung über Webinterface (Mobil optimiert).
  • Bedienung über Android APP möglich (Noch in Betaphase).
  • Firmware kann automatisch über Web aktualisiert werden.
  • Zukünftiger Support für AmbiBack Geräte, kann als Relay funktionieren.

Eine Anleitung und weitere Informationen finden Sie auf der AmbiBack Bridge Produkt Homepage.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg
Größe 20 × 20 × 10 cm